theBastianonline

9Apr/090

Nachricht von Joe

Es gibt doch immer wieder Dinge, die nicht ganz alltäglich sind und durch das Internet und die weltweite Vernetzung erst möglich werden.

Heute habe ich zum Beispiel eine Mail von Joe aus Iowa erhalten. Okay, auch das Erhalten einer Mail wäre ohne das Internet schon schwierig, hier soll es aber um den Inhalt derselben gehen.

Joe schrieb mir nämlich, dass sein Vorfahr 1847 das schöne Deutschland verlassen hat und nach Amerika ausgewandert ist.

Und anhand meiner veröffentlichten Forschungsergebnisse konnte er feststellen, dass wir die gleichen Ahnen haben.

Wir werden demnächst mal unsere Ergebnisse vergleichen und eventuell erhalte ich dabei noch die eine oder andere neue Information.

Wie haben die Leute sowas nur früher gemacht?

2Mai/080

Noch mehr Update

Nachdem ich schon meiner Genealogie-Site eine Verjüngung verpasst habe, war heute der Rest der Homepage dran.

Ein Update auf WordPress 2.5.1 stand an. Die deutsche Version ist in den letzten Tagen raus gekommen, korrigiert angeblich mehr als 70 Fehler und schließt eine kritische Sicherheitslücke. War mehr wissen will, kann hier nachlesen.

Die längste Zeit nahm die Datensicherung in Anspruch. Es dauert immer ewig, die ganzen Dateien downzuloaden. Das Update upzuloaden und zu starten dauerte vielleicht noch 5 Minuten.

Der Test aller Plugins und Einstellungen zieht sich dann auch etwas. Bis auf meine DVD Collection dürfte jetzt alles funktionieren. Der Fehler, der auf dieser Site auftritt, scheint aber nichts mit dem Update zu tun zu haben. Es ist mehr eine Einstellung auf dem Server. Die Jungs von 1&1 habe ich schon informiert. Mal sehen, wann die sich melden. Solange gibt leider keine DVD-Infos. Sorry.

Falls ihr noch Fehler findet, wäre ich über eine kurze Info dankbar.

26Apr/080

Update der Ahnen

So, endlich habe ich es mal geschafft, meine Genealogie-Site upzudaten. PhpGedView, das Programm, welches die Daten anzeigt, läuft jetzt in der aktuellen Version.

Und die bietet einige Neuerungen. Natürlich wollen die auch eingerichtet werden. Ich sag' Euch Bescheid, wenn es soweit ist. ;-)

2Feb/080

Wie nutze ich die Genealogiesite?

Aus meiner Verwandtschaft musste ich mir anhören, dass meine Genealogiesite unübersichtlich und schlecht bedienbar sei. Für mich ist das nur schlecht nachzuvollziehen, da ich schon länger damit gearbeitet habe.

Damit aber alle an die Informationen kommen, folgen hier ein paar Infos, wie man am besten vorgeht.

28Jan/080

Schon wieder die alten Ahnen

Mit dem Sortieren meiner Unterlagen bin ich fast fertig. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. Und wie immer stehen die aktuellen Daten auf meiner Genealogiesite und auch bei Gedbas online.

Das älteste Geburtsdatum, das zugegeben errechnet ist, liegt bei 1606 AD. Natürlich nach dem Julianischen Kalender. ;-) Oh Mann, das sind 400 Jahre.

15Jan/080

Ahnen up to date

So, jetzt sind die Daten für meine Ahnen auch online auf dem neuesten Stand. Meine  Genealogiesite und auch die Daten bei Gedbas, der genealogischen Datenbasis, sind fertig.

Und ich habe sogar schon positive Resonanz für meine Site bekommen. Für sowas lohnt sich die Arbeit, finde ich.

13Jan/080

Ahnen machen viel Arbeit

Heute habe ich den ganzen Tag damit verbracht, die Daten, die ich von Wilfried aus Berlin bekommen habe, auszuwerten und in meine Datenbank zu übernehmen.

Außerdem habe ich endlich meine Dokumente sortiert und nummeriert. Ok, ich habe damit angefangen und bin noch lange nicht fertig.

Und demnächst bekomme ich weitere Daten. Das kann ja heiter werden.

7Jan/080

Genealogie ist manchmal auch Glückssache

Wie ihr vielleicht wißt, beschäftige ich mich mit Genealogie und habe schon den einen oder anderen Fakt zusammengetragen und auf meiner Seite zusammengefaßt.

In der letzten Woche habe ich jemanden über das Internet gefunden, der sich mit der Digitalisierung von Kirchenbüchern im Eichsfeld befasst und diese dann online stellt. Und darin sind eine ganze Menge meiner Vorfahren zu finden.

Außerdem gibt es in Berlin einen Ahnenforscher, der die gleichen Vorfahren hat, wie ich. Wir haben schon einige Daten ausgetauscht und ich konnte neue Erkenntnisse aufnehmen.

Manchmal muss man eben Glück haben. ;-)